News

Freiwillig im Knast: Ehrenamt im Gefängnis

Wer nicht muss, der will auch nicht wirklich in den Knast. Richtig? Falsch. Allein 60.000 Freiwillige gehen in Baden-Württemberg regelmäßig hinter Gitter - als sogenannte ehrenamtliche Vollzugshelfer. Wir stellen Ihnen einen studentischen Verein vor, der sich genau das zur Aufgabe gemacht hat. Knastbewusst heißt er. Beitrag anhören

Stimmen der Flucht

Es gibt verschiedenste Gründe, die Flüchtlinge zwingen, ihre Heimat zu verlassen. Und es gibt mindestens ebenso viele Geschichten. Zwei Flüchtlingsfrauen berichten. Die beiden hat Klaudija Badalin persönlich in Serbien getroffen. Beitrag anhören

 

Jahrzehnte lang obdachlos, heute Buchautor: Die bewegende Lebensgeschichte von Richard Brox

30 Jahre lang lebt Richard Brox auf den Strassen Deutschlands. Wie es ihm dabei erging, hat er jetzt niedergeschrieben. "Kein Dach über dem Leben" heißt sein autobiografisches Buch, das Einblick in sein Leben als Obdachloser gewährt. Beitrag anhören

weiterlesen ...

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Der 27. Januar ist in der Bundesrepublik seit 1996 "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus". Das Datum erinnert an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee im Jahr 1945. Eine Überlebende erzählt. Beitrag anhören

weiterlesen ...

Vesperkirche in Karlsruhe: Warme Mahlzeit und Beisammensein

Zum fünften Mal hat die Johanniskirche am Werderplatz in Karlsruhe in diesem Winter ihre Pforten für Bedürftige geöffnet. Eine warme Mahlzeit für wenig Geld, ein frischer Haarschnitt umsonst, ein Arztbesuch ohne Krankenkassenkarte, und das alles direkt vor dem Altar - in der sogenannten Vesperkirche in der Karlsruher Südstadt wird Nächstenliebe für einige Wochen ganz handfest praktiziert. Die evangelischen Kirchen wollen eine Möglichkeit schaffen, wie sich Menschen unterschiedlichster Herkunft auf Augenhöhe begegnen. Beitrag anhören

weiterlesen ...

Seite 1 von 59  |