Von Himmel und Erde

Ich bin so frei: Evangelische Landeskirche begeht Reformationsjubiläum

Was Promis glauben

Schauspieler Heike Makatsch und Jan Josef Liefers - Soziales Engagement weltweit

bigSPIRIT

Begegnung mit der Vergangenheit

Der Himmel über Baden

Sendung vom 05.8.2017
mehr: ekiba.de/youtube

Mehr aus dem ERB-Programm

Die Schauspieler Heike Makatsch und Jan Josef Liefers nutzen ihre Popularität für die gute Sache

Und engagieren sich weltweit. Denn soziales Engagement wird bei Makatsch und Liefers groß geschrieben, dafür krempeln beide auch gerne die Ärmel hoch. Und das nicht zum ersten Mal. Aktuell spielen beide gemeinsam im Film "Das Pubertier".  Beitrag anhören

weiterlesen ...

Ich bin so frei: Evangelische Landeskirche begeht Reformationsjubiläum

"Ich bin so frei" – das sollen die Worte des Augustinermönchs Martin Luther, gewesen sein. Er wollte die Kirche seiner Zeit zurück zu ihren Wurzeln bringen. Nichtahnend, dass er damit wohl ungewollt die Spaltung der christlichen Kirche auslöste und als Vater der Reformation in die Geschichtsbücher einging. Heute, 500 Jahre später erinnert die Evangelische Landeskirche in Baden mit einer großen Kampagne an den Revoluzzer und fragt nach Martin Luthers Botschaft für uns heute. Beitrag anhören

weiterlesen ...

Made in Sindolsheim

Besonderer Bio-Käse und soziale Verantwortung - in der Kirchenkäserei Sindolsheim gehört das fest zusammen. 18 Menschen arbeiten in der Manufaktur, davon zwei mit Handicap. Ein Inklusions-Projekt bei dem es nur Gewinner gibt, von den Machern bis zu den Kunden. Beitrag anhören

Til Schweiger - Voller Einsatz für Kinder und Jugendliche

Er ist einer der streitbarsten Filmstars des Landes. Aber eines kann man Til Schweiger nicht vorwerfen - mangelndes soziales Engagement. Til Schweiger Foundation heißt die Stiftung, gegründet hat sie der Schauspieler, Produzent und Regisseur mit dem Ziel, „die Chancen benachteiligter Kinder und Jugendlicher jeglicher Herkunft“ zu verbessern, sie an Bildung teilhaben zu lassen und zu integrieren. Christian Besau hat ihn zum Interview getroffen. Beitrag anhören

weitere

 

Themensuche